Verabschiedung der Schulleitung

Am Dienstag, den 26.7. dann fand die offizielle Verabschiedung statt. Das Programm war abwechslungsreich gestaltet und wieder gab es viele Beiträge aus der Schulgemeinschaft. Eröffnet wurde die Veranstaltung von einem „Klatschsprech“ der Klasse 4a, gefolgt von einer kurzen Begrüßung durch Frau Nöhrnberg und Herrn Staufner. Anschließend hielt der Bürgermeister Herr Müller eine Rede, der ein Auftritt des Grundschulchors folgte. Auch vom Schulamt Backnang wurden Frau Walter-Krause und Herr Ziegler in einer Rede von Frau Haggenmüller-Gehring gewürdigt. Ebenfalls einen Beitrag vorbereitet hatten die Kirchen am Ort, geleitet von Pfarrer Scheuber. Im Anschluss sang der Lehrerchor mit viel Inbrunst und wünschte den beiden alles Gute im Ruhestand. Auch Herr Ziegler und Frau Walter-Krause kamen noch selbst zu Wort und verabschiedeten sich aus dem Schuldienst. Es war eine gelungene und würdige Verabschiedung.